Nordeas Flaggschiff-ESG-Produktfamilie (die „STARS“) feiert nach deutlichem Wachstum einen wichtigen Meilenstein

LUXEMBURG, LU — Nordea Asset Management (NAM) feiert das 3-jährige Bestehen des Nordea 1 – Global Stars Equity Fund (ISIN: LU0985320562 (BP-USD) / LU0985319804 (BI-USD)), der am 17. Mai 2016 aufgelegt worden war.

In diesem Monat feiert Nordeas Flaggschiff-ESG-Produktfamilie, die STARS, das 3-jährige Jubiläum des Nordea 1 – Global Stars Equity Fund (der Fonds) und gleichzeitig einen wichtigen Meilenstein. Der Fonds war die dritte Ergänzung der STARS-Produktreihe, die nun acht Fonds umfasst. Sein verwaltetes Vermögen knackte kürzlich die Marke von 400 Millionen US-Dollar, und dies bei einer soliden relativen Performance gegenüber seiner Benchmark und Vergleichsgruppe.

Nordea, ein Pionier im Bereich der ESG-Analyse, verwendet ein eigenes ESG-Rating-Modell, das in den vergangenen zehn Jahren zur Bewertung aller potenziellen Beteiligungen entwickelt wurde. Der Fonds bindet ESG-Faktoren vollständig in seine Portfoliomanagement- und -aufbauprozesse ein und investiert dabei ausschließlich in Unternehmen, die die Nachhaltigkeitsstandards von Nordea erfüllen. Darüber hinaus setzt der Fonds auf einen ausführlichen Dialog und eine enge Zusammenarbeit mit den Unternehmen, um so positive Veränderungen zu fördern.

Die starke Synergie zwischen den ESG-Analysten und Portfoliomanagern von NAM ist eine der Schlüsselkomponenten für den Erfolg des Fonds. Das Fundamental-Equities-Team von NAM ist für die Auswahl der Aktien und die Allokation des Kapitals zuständig, während das Responsible-Investment-Team die Analyse der ESG-Aspekte vornimmt. „Ab dem Zeitpunkt der Ideenfindung bis zur tatsächlichen Zusammenarbeit mit den Unternehmen arbeiten unsere Teams eng zusammen, um ein ganzheitliches Bild der betreffenden Positionen zu entwickeln“, erklärt Johan Swahn, der zuständige Fondsmanager. „Die beiden Teams stehen während des gesamten Anlageprozesses in regem Austausch und bieten so wertvolle Einblicke in die möglichen Risiken und Chancen.“

Nordea Asset Management hat sich seit mehr als 10 Jahren verantwortungsbewussten Investments verpflichtet und verwaltet im Rahmen seiner ESG-Strategien ein Vermögen von mehr als 46 Milliarden Euro. Die erste STARS-Strategie war 2011 aufgelegt worden. Neben der Global Stars Equity-Strategie besteht die STARS-Reihe von Nordea aus vier Aktienlösungen (Emerging Stars, European Stars, North American Stars und Nordic Stars) sowie drei kürzlich aufgelegten Anleihenstrategien (Emerging Stars, European Corporate Stars und European High Yield Stars). Alle STARS-Strategien streben danach, eine Outperformance zu erzielen und gleichzeitig die Welt von morgen nachhaltig mitzugestalten.

 

Zurück Greiffbar - Investments zum Anfassen
Nächste Reuss Private AG neu mit Doppelspitze für das Wealth Management