Nordea Asset Management betreut im Rahmen seines globalen Geschäftsmodells institutionelle Investoren nicht nur aus der nordischen Region sondern auch darüber hinaus. Das Unternehmen beschäftigt insgesamt nahezu 620 Mitarbeiter. Ein Drittel dieser Belegschaft besteht aus kompetenten Investmentexperten, die in den vier Investmentzentren in Stockholm, Kopenhagen, Helsinki und Bergen, sowie in den beiden Vertriebsstellen in London und New York tätig sind.

Mit einem verwalteten Vermögen von knapp 193 Mrd. EUR ist Nordea der führende Investmentmanager in der nordischen Region und verfügt an allen nordischen Märkten über eine starke Marktposition sowie einen unübertroffenen Marktanteil von etwa 20% am gesamten nordischen Markt.

 

Multi-Boutique-Konzept

Unser Ansatz für die Geldanlage

Um bei einem bestimmten Risikoniveau die bestmögliche Rendite zu erzielen, legt Nordea innerhalb der eigenen Fondsreihe den Schwerpunkt auf zwei verschiedene Aspekte: das Alpha und die Ergebnisse.

  • Alpha-Strategien sind der Eckpfeiler unseres Multi-Boutique-Ansatzes, der die Expertise spezialisierter    interner Boutiquen mit einem exklusiven Zugang zu externen Kompetenzen kombiniert.
  • Die Grundlage der ergebnisorientierten Anlagelösungen – im Gegensatz zu Lösungen, die bestimmte Referenzindizes abbilden – ist unsere »auf Stabilität ausgerichtete Anlagephilosophie«, mit der wir der Risikobereitschaft und den Bedürfnissen unserer Kunden Rechnung tragen wollen
Filter:     Video    Audio   Link   PDF

Nordea: Unser Risikoprämienansatz im Video erklärt (deutsch)

Witold Bahrke und Johannes Haubrich im Gespräch Du hast in deinen DGSVO-Einstellungen iframes abgeschaltet. Um diesen iframe anzuzeigen brauchst du JavaScript.

Profis
30. Januar 2018

EM Debt: Marktrückblick und -ausblick

Highlights Dank hoher Erträge in allen Marktsegmenten konnte der Sektor Schwellenländeranleihen seine solide Performance auch im 3. Quartal 2017 fortsetzen Bei Hartwährungsanleihen legten höher rentierliche Emittenten die besten Ergebnisse vor.

Profis
30. Januar 2018

Dänischer Pfandbriefmarkt und dänische Wirtschaft: Rückblick 2017 – Ausblick 2018

Starke Wertentwicklung dänischer Pfandbriefe im Jahr 2017, insbesondere im kündbaren Bereich Neue Regularien und Initiativen stärken Investoren und untermauern die Sicherheit dänischer Pfandbriefe Dänische Wirtschaft setzt Erholung in allen Bereichen

Profis
30. Januar 2018

Kontakt


Nordea Fonds Service GmbH
Bonner Straße 323
50968 Köln
Deutschland

Tel: 00800 43 39 50 00 (kostenlos)
E-Mail: nordeafunds@nordea.lu

Ansprechpartner

Dan Sauer

Geschäftsführer Nordea Fonds Service GmbH
Tel.: 00800 43 93 50 00

 

WICHTIGE INFORMATIONEN

x