Monthly Investment Brief | November 2018

Goodbye Goldilocks!

Die Kassandren haben doch Recht behalten: Die Aktienmärkte haben im Oktober eine Korrektur um fast 10% erfahren. Die Ursachen sind wohl inzwischen ausgemacht: Sorgen um das chinesische Wachstum, US-Gewinne auf ihrem Zenit, Auswirkungen des Handelskriegs und Risiken in Europa. Fassen wir noch einmal zusammen …

Lesen Sie hier mehr >>
Zurück LEADING CITIES INVEST – Erwerb Hexon-Portfolio
Nächste „Alle Jahre wieder...“ das Drescher & Cie Weihnachts-Special

Zum Partner Profil


Das könnte Ihnen auch gefallen

MainFirst Top European Ideas Fund hat erhebliches Kurspotenzial

Der MainFirst Top European Ideas Fund blickt mittlerweile auf einen fast zehnjährigen Track Record zurück und konnte den breiten europäischen Aktienmarkt in diesem Zeitraum um mehr als 50 % outperformen. Das Erfolgskonzept von Fondsmanager Olgerd Eichler und Team, die für

ACATIS GANÉ Value Event Fonds UI – Monatsbericht November 2017

Der Fondspreis gab im November um 0,1% nach. Seit Jahresbeginn beträgt der Zuwachs 9,6%. Im Berichtsmonat glänzte Apple mit starken Zahlen und einem prächtigen Ausblick auf das anstehende Weihnachtsgeschäft. Der Konsumgüter- und Technologiekonzern konnte den Gewinn pro Aktie im per

Carmignac’s Note: Minenfeld Zyklusende

Leider bestätigten sich im Sommer die ersten, im Frühjahr beobachteten Einschläge. Das nahende Ende dreier paralleler Zyklen – bei Geldpolitik, Konjunktur und Politik – ist nach wie vor das Hauptproblem für die Märkte.Am Zyklusende ist es stets heikel, den richtigen