Pressemitteilung | ODDO BHF Private Equity gibt erstes Closing des ODDO BHF Secondaries Fund bekannt

Pressemitteilung | ODDO BHF Private Equity gibt erstes Closing des ODDO BHF Secondaries Fund bekannt

Kapitalzusagen belaufen sich auf insgesamt 160 Mio. €

13. November 2018, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Paris. ODDO BHF Private Equity gibt den erfolgreichen Abschluss des ersten Closing seines ODDO BHF Secondaries Fund bekannt. Gestartet wurde das Fundraising im Juli 2018. Seitdem wurden Kapitalzusagen von über 160 Mio. € eingeworben, darunter ein Spezialmandat für einen institutionellen Investor. Hinter den Kapitalzusagen stehen vornehmlich institutionelle Kunden aus Frankreich und Deutschland. Darüber hinaus hat sich die ODDO BHF Gruppe als Ankerinvestor in signifikanter Höhe am Fonds beteiligt …

Lesen Sie hier mehr >>
Zurück Unsere Expertise im Rentenbereich
Nächste MAINFIRST INFORMIERT: Erfolgreich in wertorientierte Aktien aus der Eurozone investieren - 5 Fragen an Thomas Meier

Zum Partner Profil


Das könnte Ihnen auch gefallen

Altice HoldCo: Call Me Maybe?

In weniger als vier Jahren hat Patrick Drahi den Marktwert seiner börsennotierten Altice-Gruppe auf heute mehr als 23 Mrd. Euro vervierfacht. Die Aktivitäten des Unternehmens erstrecken sich inzwischen auf Kabelnetzbetreiber in Israel, Frankreich, Portugal und den USA. Getrieben wurde dieses

Nordea 1 – Emerging Markets Bond Fund feiert seinen 5. Geburtstag

Am 30. Mai konnte der Fonds einen fünfjährigen Meilenstein setzen. Cathy Hepworth, Portfolio Manager bei Nordea Asset Management erzielte in dem Fonds für Schwellenländeranleihen in Hartwährungen seit seiner Auflegung attraktive Renditen. Assets under Management belaufen sich auf rund 1,5 Milliarden