Paladin Investorenbrief Q4 2020

2020 lässt sich nicht in ein paar Worten zusammenfassen. Zu viel ist passiert, zu schnell, zu dramatisch. Vielschichtig und umwälzend. Das zurückliegende Jahr schlug gefühlt Haken wie ein Kaninchen auf der Flucht und wir bemühen uns gar nicht erst darum, all das in wenigen Sätzen abschließend einfangen zu wollen. Und doch haben wir Luft geholt und Bilanz gezogen.

Paladin Investorenbrief Q4 2020

 

Zurück Webinar: „Build back better“ mit Infrastruktur
Nächste Rückkehr der USA zum Pariser Abkommen gibt der Green Economy Schub