Max Otte Vermögensbildungsfonds Dezember 2020

Max Otte Vermögensbildungsfonds Dezember 2020

Jahresabschluss mit einem neuen Allzeithoch

Unser Max Otte Vermögensbildungsfonds schloss den Dezember mit einem Plus von 2,64%. Der NAV
von 152,16 EUR ist ein neues Allzeithoch. In der Gruppe unserer Vergleichsindizes performte lediglich der
Dax ein wenig besser. Dieser schaffte im Dezember ein Plus von 3,22%. Der MSCI World EUR legte um
1,81%, der Stoxx Europe 600 um 2,48% und der SMI um 2,17% zu. In der Gruppe unserer Vergleichsfonds
liegen wir mit unserer Performance für Dezember auf einen knappen zweiten Platz.
Wir halten weiterhin eine hohe Liquiditätsreserve. Fast 20% des Vermögens halten wir in Cash und kurz
laufenden Anleihen. Damit werden wir nochmals genügend Power für Nachkäufe haben, sollten die Kurse
in den kommenden Monaten evtl. Corona-bedingt nachgeben. Wir beobachten die Märkte weiterhin
sehr genau und warten auf gute Gelegenheiten, um attraktive Unternehmen bei einer nächsten Korrektur
günstig zu kaufen.


Hier weiterlesen

 

Zurück Tauchen nach den Perlen der Emerging Markets
Nächste Sturm aufs Kapitol und Coronamutation: Ein nicht ganz perfekter Start ins neue Jahr