Berenberg
Schmiedings Blick - DER BERENBERG PODCAST – Folge 100

In der 100. Folge blicken wir auf die großen Themen der letzten zwei Jahre zurück, Pandemie, Krieg und Inflation.

31.03.2022
Diese Episode auf Social-Media Plattformen teilen:

In der 100. Folge blicken wir auf die großen Themen der letzten
zwei Jahre zurück, Pandemie, Krieg und Inflation. Zudem versuchen
wir einen kleinen Ausblick auf die kommenden zwei Jahre. – Wie
hat sich Covid-19 insgesamt auf die Wirtschaft ausgewirkt? Und
wie ist rückblickend die europäische und amerikanische Fiskal-
und Geldpolitik der letzten beiden Jahre zu beurteilen? – Was
sind die langfristigen Folgen dieser Pandemie, die leider immer
noch nicht ausgestanden ist, für die Wirtschaft und
Wirtschaftspolitik? – Bundeskanzler Olaf Scholz hat die russische
Invasion der Ukraine als Zeitenwende gewertet. Wie kann sich dies
langfristig auf die Politik und Wirtschaft auswirken? – In den
letzten Jahren gab es immer wieder Konflikte innerhalb der EU.
Wie wirkt sich der Schock des Krieges auf die zukünftige
Zusammenarbeit der europäischen Länder sowie zwischen Europa und
den USA aus? – Immer mehr Ukrainer müssen aus ihrer Heimat
flüchten. Könnte diese Fluchtwelle ein neuer Streitpunkt für die
EU werden? Und welche Auswirkungen könnte dies für die EU und
Deutschland langfristig haben? – Die Inflation ist auf den
höchsten Stand seit 40 Jahren hochgeschnellt. Was waren die
Auslöser? Und wie sind die längerfristigen Aussichten? Bleibt die
Inflation so hoch? – Zum Schluss: Wie könnte die Welt zu unserer
200. Folge aussehen? Was können positive oder negative
Überraschungen sein? Wird die Konjunktur robuster? Werden die
Zinsen dauerhaft steigen, oder werden sie nach einem
zwischenzeitlichen Anstieg sogar wieder sinken?

Moderator

Dr. Holger SchmiedingBERENBERG

Podcast-Folge anhören

Podcast abonnieren

Schmiedings Blick - DER BERENBERG PODCAST

Abonnieren Sie diesen Podcast auf einer der gängigen Plattformen und verpassen Sie keine Folge mehr: