Fondsgedanken | Podcast | „Wem gehört die Welt?“

Ab sofort steht Ihnen die 40. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken” zur Verfügung: „Wem gehört die Welt?“ mit Philipp Vorndran, Kapitalmarktstratege bei Flossbach von Storch und Referent der Flossbach von Storch Akademie im Gespräch mit Björn Drescher In den Händen großer,

DIGIFIN – der Podcast über digitale Finanzdienstleistungen (Folge 05) – “Robo-Advice: Was hätte es gebracht?”

Robo-Advice: Was hätte es gebracht? Druckfehler? Muss es nicht „was hat es gebracht” heißen? In diesem Fall ist es kein Fehler. Im Podcast spreche ich mit Prof. Dr. Christian Rieck, Frankfurt University of Applied Sciences, der mit seinen Studenten Robo-Advice

Fondsgedanken | Podcast | „Moderne Multi-Asset-Fonds: Dichtung und Wahrheit”

Ab sofort steht Ihnen die 39. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken” zur Verfügung: „Moderne Multi-Asset-Fonds: Dichtung und Wahrheit“ mit Dr. Manfred Schlumberger, CIO der StarCapital AG, im Gespräch mit Björn Drescher Ein Blick auf die 3-Jahres-Renditen vieler Multi-Asset-Fonds ist dieser Tage

DIGIFIN – der Podcast über digitale Finanzdienstleistungen (Folge 04) – “Kunde digital – Finanzberater analog?”

Die Erbengeneration ist digitaler orientiert und auch wechselfreudiger. Läuft die Uhr für bisher bekannte Finanzberatung langsam aber sicher ab? Neben Erstattung des gesamten Ausgabeaufschlages bieten digitalisierte Vermögensverwaltungen auch noch die Gutschrift von bis zu 2/3 der Bestandspflege. Bleibt die Personenbindung auf Dauer

Fondsgedanken | Podcast | „Die Fondswelt aus Sicht einer Ratingagentur“

Ab sofort steht Ihnen die 38. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken” zur Verfügung: „Die Fondswelt aus Sicht einer Ratingagentur“ mit Ali Masarwah, Chefredakteur Morningstar Deutschland, Österreich und Schweiz im Gespräch mit Björn Drescher   Sie analysieren und bewerten Fonds. Ihre Urteile

Fondsgedanken | Podcast | Sonderfolge “Fondsgedanken – das Buch”

Sonderfolge Fondsgedanken zum Start des gleichnamigen Buches von Björn Drescher. Im Interview stellt er sich ausnahmsweise einmal selbst den Fragen anderer. In diesem Fall vom Mitherausgeber des „Privat Banking Magazins“ und „Das Investment“, Malte Dreher. Warum noch ein Finanzbuch? Warum

DIGIFIN – der Podcast über digitale Finanzdienstleistungen (Folge 03) – “Nachgefragt: Crowdinvesting mit Zinsbaustein.de”

Crowdinvesting erlaubt die rein digital abgewickelte Zeichnung von Darlehen an Projektentwickler von Immobilien. Wir sprachen mit Martin Gutschmidt von zinsbaustein.de über das Crowdinvesting und nahmen uns auch diverser Kritikpunkte an, was Objektqualität im Retailmarkt, Ausfallwahrscheinlichkeiten und Investmentirrtümer angeht. In diesem

“Nachhaltigkeit im Wandel der Zeit” – Podcast mit Andrew Murphy, Murphy&Spitz Nachhaltige Vermögensverwaltung

Andrew Murphy hat die Entwicklung nachhaltiger Investments in Deutschland seit ihren Anfängen begleitet. Wie wurde aus „Liebhaberei“ ökologisch affiner Einzelanleger ein mehr oder weniger selbstverständlicher „Hygienefaktor“ des Asset Managements? Hören Sie hier den Podcast mit Andrew Murphy von Murphy&Spitz Nachhaltige

Fondsgedanken | Podcast | „Nachhaltigkeit im Wandel der Zeit“

Ab sofort steht Ihnen die 37. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken” zur Verfügung: „Nachhaltigkeit im Wandel der Zeit“ mit Andrew Murphy von der Murphy & Spitz Green Capital AG im Gespräch mit Björn Drescher   Andrew Murphy hat die Entwicklung nachhaltiger

Fondsgedanken | Podcast | “Gibt es ein smartes Beta? Faktor-Investments auf dem Prüfstand“

Ab sofort steht Ihnen die 36. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken” zur Verfügung: „Gibt es ein smartes Beta? Faktor-Investments auf dem Prüfstand“  mit Dr. Kai Lehmann, Senior Research Analyst des Flossbach von Storch Research Instituts, im Gespräch mit Björn Drescher   Während viele
1 2 3 4 5 6