Fondsgedanken-Podcast Folge 7 – „Was darf ein Fonds kosten?“

Ab sofort steht Ihnen die 7. Folge unseres Podcasts “Fondsgedanken” zur Verfügung: „Was darf ein Fonds kosten?” mit Dirk Fischer, Geschäftsführer des Fondsinitiators Patriarch Multi Manager GmbH  Fondskosten sind in aller Munde und treiben die Industrie förmlich vor sich her; -spätestens

Fondsgedanken-Podcast Folge 6 – „Digitalisierung in der Finanzindustrie: Evolution oder Revolution”

Ab sofort steht Ihnen die 6. Folge unseres Podcasts “Fondsgedanken” zur Verfügung: „Digitalisierung in der Finanzindustrie: Evolution oder Revolution” mit Dieter Fromm, Mitbegründer Und Geschäftsführer des FinTechs “moneymeets”   “FinTech” dürfte eine der am meisten verschossenen Worthülsen der letzten zwei

Fondsgedanken-Podcast Folge 5 – „Biotechnologie: stottert, stockt oder stoppt der Megatrend?”

Ab sofort steht Ihnen die 5. Folge unseres Podcasts “Fondsgedanken” zur Verfügung: „Biotechnologie: stottert, stockt oder stoppt der Megatrend?”  mit Dr. Christian Lach von Bellevue Asset Management “Biotechnologie” galt an den Kapitalmärkten in den vergangenen Jahren als renditeträchtiges Zauberwort. Nach

Fondsgedanken-Podcast Folge 4 – „Konsolidierung in der Fondsindustrie?“

Ab sofort steht Ihnen die 4. Folge unseres Podcasts “Fondsgedanken” zur Verfügung: „Konsolidierung in der Fondsindustrie?“ mit Karl Stäcker von Frankfurt Trust (FT) Das zeitgleiche Einwirken des Niedrigzinsumfelds, der Finanzmarktregulierung und der Digitalisierung auf die Fondsbranche zeigen Wirkung. Man könnte auch sagen,

Fondsgedanken-Podcast Folge 3 – Alternative Investmentstrategien

Ab sofort steht Ihnen die 3. Folge unseres neuen Podcasts “Fondsgedanken” zur Verfügung: “Alternative Investmentstrategien” mit Björn Esser von Mainfirst   Alternative Investmentstrategien gewinnen an Bedeutung und sind derzeit förmlich in aller Munde. Warum ist das so? Was sind alternative Investmentstrategien
1 2 3 4 5 6