“China rockt!” – Peking baut seine Marktmacht aus | Frank Fischer Kolumne (18/2020)

Es scheint eine Ewigkeit her zu sein, doch erst im Januar legten die USA und China ihren Zollstreit zunächst auf Eis und einigten sich auf ein Handelsabkommen. Doch seitdem ist viel passiert. US-Präsident Donald Trump ist im Wahlkampf – und seine Rhetorik gegenüber Peking hat sich seither nicht gebessert. Und was macht Peking? Es baut seine wirtschaftliche Macht weiter aus.

Lesen Sie jetzt die aktuelle und vollständige Kolumne:
https://scomp.ly/N18Kbqw

Zurück Greiffbar - Investments zum Anfassen
Nächste Die Billionen-Dollar-Frage: Bewirkt die Firmenkreditaufnahme bleibende Schäden?