26. Juni 2020 210 Views

Mit ,Modern Value‘‘ in Qualitätsaktien investieren | Börsen-Zeitung | Gastbeitrag von Frank Fischer

An den Kapitalmärkten hat die expansive Geldpolitik, mit der die Notenbanken die Folgen der globalen Finanzkrise, der Euro-Krise und zuletzt der Corona-Pandemie bekämpfen, deutliche Spuren hinterlassen. Während die Aktienmärkte bis Februar immer neue Höchststände erzielen konnten, weisen Anleihen seit Jahren fallende Renditen aus.

Lesen Sie den aktuellen Gastbeitrag auf unserer Website:
Zurück VIDEO-INTERVIEW: Juliana Hansveden, Nordea AM: ESG in Emerging Markets
Nächste ESG in den Schwellenländern: Wichtiger denn je