Der Becker & Böhmer Podcast | Ep.24: Der beste Börsenmonat seit 25 Jahren für US-Small Caps

Der November ist zu Ende – das war ohne Frage ein extrem starker Börsenmonat. Der DAX hat 15% zugelegt – noch stärker als im April damals nur knapp 10%. Besonders stark waren aber US-Small-Caps mit einem Plus von 22% – das war der stärkste Monatszuwachs seit 25 Jahren.

Wir erleben ganz klar eine Euphorie an den Börsen, die auch von den Impfstoff-Hoffnungen angetrieben wird. Da stellt sich natürlich die Frage: Was steckt noch dahinter und wie stehen die Chancen für eine Fortsetzung des Aufwärtstrends? Diesen Fragen gehen Ulf Becker & Heiko Böhmer im aktuellen Podcast auf den Grund.

 

Zurück Nordea Asset Management legt neue Strategie zur Förderung der sozialen Mitgestaltungsmacht auf
Nächste Eine neue APAC-Handelspartnerschaft