Swiss Life ist die größte Schweizer Versicherungsgesellschaft und international aktiv. Zur Gruppe gehört auch Swiss Life Asset Managers – der Vermögensverwalter der Swiss Life.
Swiss Life Asset Managers verfügt über 160 Jahre Erfahrung in der Verwaltung der Vermögenswerte der Swiss Life-Gruppe. Dieser Versicherungs-Ursprung hat die Anlagephilosophie entscheidend geprägt. Im Fokus stehen dabei oberste Grundsätze wie Werterhalt, die Erwirtschaftung langfristiger und beständiger Erträge und ein verantwortungsvoller Umgang mit Risiken. Diese bewährte Strategie macht Swiss Life Asset Managers auch Drittkunden in der Schweiz, in Frankreich, in Deutschland, in Luxemburg und dem Vereinigten Königreich zugänglich.
Per 31. Dezember 2019 verwaltete Swiss Life Asset Managers EUR 234,4 Milliarden Vermögen für die Swiss Life-Gruppe, davon über EUR 76,5 Milliarden für das Anlagegeschäft für Drittkunden.

Darüber hinaus ist Swiss Life Asset Managers einer der führenden Immobilien-Manager in Europa und beschäftigt über 2.100 Mitarbeitende europaweit, davon arbeiten mehr als 1.800 im Bereich Real Estate.
Die Swiss Life Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH (Swiss Life KVG) ist Teil der Swiss Life Asset Managers. Zu den Schwerpunkten der KVG zählt die Auflage von Offenen Immobilienfonds für private und institutionelle Anleger. Seit Zulassung der KVG durch die deutsche Finanzaufsicht BaFin im November 2016 wurden bereits sieben Immobilienfonds für private und institutionelle Anleger aufgelegt.

Hierzu zählt auch der Offene Immobilienfonds Swiss Life Living + Working (der komplette Name lautet: Swiss Life REF (DE) European Real Estate Living and Working). Der Swiss Life Living + Working wurde im Dezember 2016 nach deutschem Recht aufgelegt und richtet seinen Anlagefokus auf deutsche und europäische Immobilien in den Immobiliensegmenten Gesundheit und Wohnen (Living) sowie Büro und Einzelhandel (Working). Im Fokus stehen nachhaltige Immobilien, die auf lange Sicht für Rentabilität und stabile Erträge sorgen. 2019 erreichte der Fonds eine durchschnittliche Wertentwicklung von ca. 2,7 Prozent (nach BVI Berechnungsmethode). Seit dem Vertriebsstart im Juli 2017 ist er neben Deutschland inzwischen in Belgien, den Niederlanden, Frankreich und Finnland investiert. Damit wurde der Markteintritt mit hauseigenen Offenen Immobilienfonds sowie die Entwicklung und Positionierung innovativer eigener Fonds dieser Gattung erfolgreich realisiert.

Filter:     Video    Audio   Link   PDF

Europas Großstädte profitieren vom demographischen Wandel

Europas Bevölkerung altert mit einer wachsenden Dynamik, wodurch Wirtschaft und Gesellschaft erhebliche Herausforderungen, aber auch neue Chancen entstehen. Die demographischen Trends und zugehörigen Folgewirkungen sind regional unterschiedlich verteilt, inklusive der

Profis
20. April 2020

Im Gespräch mit Walter Seul: «Nachhaltige Immobilien sind besser für die Welt und sichern Fondserträge»

Im Gespräch mit Walter Seul Das Thema ESG-Kriterien endet beim Living + Working nicht mit dem Erwerb der Fondsimmobilien. Denn der Nachhaltigkeitsgedanke bezieht sich auch auf den späteren laufenden Betrieb

Profis
16. April 2020

Das Nützliche mit dem Angenehmen verbinden – Gesundheitsimmobilien warten mit Renditevorteil auf

Gesundheit ist ein Grundbedürfnis des Menschen. In einer immer älter werdenden Bevölkerung gewinnt das Thema Gesundheitsversorgung zunehmend an Bedeutung. Gesundheitsimmobilien, wie betreutes Wohnen, leisten in der Pflegewirtschaft einen zentralen Beitrag

Profis
25. März 2020

MVZ, Ärztehäuser & Co.: Was sind Gesundheitsimmobilien?

Gesundheitsimmobilien sind Gebäude, in denen Leistungen für medizinische Versorgung erbracht werden. Ärztliche Versorgungszentren, Ärztehäuser, Reha-Einrichtungen, Kliniken und Hospize zählen hierzu genauso wie Alten- und Pflegeheime oder Objekte mit betreutem Wohnen.

Profis
18. März 2020

Im Gespräch mit Marc Brütsch: «Die Immobilie bleibt als Anlageform ein Favorit», Teil 2

  Wie sieht Ihre Prognose für die europäische Wirtschaft 2020 aus? Wir sind hier als Swiss Life bei den Prognosen eher zurückhaltend. Aktuell erwarten wir einen Seitwärtsgang der Wirtschaft. Für

Profis
10. März 2020

Kontakt


Swiss Life Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
Jahnstraße 64
63150 Heusenstamm
Deutschland

Tel: +49 6104 6487 123
E-Mail: kontakt-kvg@swisslife-am.com

Ansprechpartner

Oliver Opitz

Key Account Manager
Tel.: +49 6104 6487 401

Michaela Steffen

Key Account Manager
Tel.: +49 6104 6487361