Swiss Life ist die größte Schweizer Versicherungsgesellschaft und international aktiv. Zur Gruppe gehört auch die seit über 160 Jahren bestehende Swiss Life Asset Managers – der Vermögensverwalter der Swiss Life.

Swiss Life Asset Managers verfügt über 160 Jahre Erfahrung in der Verwaltung der Vermögenswerte der Swiss Life-Gruppe. Dieser Versicherungs-Ursprung hat die Anlagephilosophie entscheidend geprägt. Im Fokus dabei stehen oberste Grundsätze wie Werterhalt, die Erwirtschaftung langfristiger und beständiger Erträge und ein verantwortungsvoller Umgang mit Risiken. Diesen bewährten Ansatz macht Swiss Life Asset Managers auch Drittkunden in der Schweiz, in Frankreich, in Deutschland, in Luxemburg und dem Vereinigten Königreich zugänglich.

Per Februar 2019 verwaltete Swiss Life Asset Managers 232 Milliarden EUR Vermögen für die Swiss Life-Gruppe, davon über 63,3 Milliarden EUR für das Anlagegeschäft für Drittkunden.

Darüber hinaus zählt Swiss Life Asset Managers zu einen der führenden Immobilien-Assetmanagern in Europa. Von den Insgesamt 232 Milliarden EUR verwaltetem Vermögen, werden per Februar 2019 Immobilien im Wert von rund 81,0 Milliarden EUR von Swiss Life Asset Managers verwaltet. Die Gruppe beschäftigt über 1400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa.

Die Swiss Life Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH (Swiss Life KVG) ist Teil der Swiss Life Asset Managers. Zu den Schwerpunkten der KVG zählt die Auflage von Offenen Immobilienfonds für private und institutionelle Anleger. Seit Zulassung der KVG durch die deutsche Finanzaufsicht BaFin im November 2016 wurden bereits sechs Immobilienfonds für private und institutionelle Anleger aufgelegt.

Hierzu zählt auch der Offene Immobilienfonds Swiss Life Living + Working (der komplette Name lautet: Swiss Life REF (DE) European Real Estate Living and Working). Der Swiss Life Living + Working wurde im Dezember 2016 nach deutschem Recht aufgelegt und richtet seinen Anlagefokus auf deutsche und europäische Immobilien in den Immobiliensegmenten Gesundheit und Wohnen (Living) sowie Büro und Einzelhandel (Working). Der Fonds strebt eine Wertentwicklung von ca. 2,5 Prozent an (nach BVI Berechnungsmethode). Der Vertriebsstart war im Juli 2017. Der Markteintritt in Deutschland mit hauseigenen Offenen Immobilienfonds sowie die Entwicklung und Positionierung innovativer eigener Fonds dieser Gattung ist erfolgreich realisiert. Inzwischen hat der Fonds sehr zügig ein Startportfolio aufgebaut und hierzu in attraktive Immobilien investiert. Die Innovationskraft des Swiss Life Living + Working wurde im November 2017 mit dem Scope-Award für die beste Produktneuheit in der Kategorie „Product Launch“ gewürdigt.

Filter:     Video    Audio   Link   PDF

Swiss Life Living + Working erwirbt 4 Objekte in Paris

Der offene Immobilienpublikumsfonds “Swiss Life Living + Working” erwirbt 4 Objekte im Hausmann-Architekturstil in zentraler Lage in Paris. Das Fonds-Portfolio umfasst damit 16 Objekte. Es ist der erste Ankauf in

Profis
17. Juni 2019

Interview mit Walter Seul | Strategie des offenen Immobilienfonds Swiss Life Living + Working

Walter Seul (Fondsmanager | Swiss Life Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH), im Gespräch mit Björn Drescher (Drescher & Cie AG). Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu Vimeo blockiert worden.Klicken Sie

Profis
26. Februar 2019

Swiss Life Living and Working erhält Scope Rating von (P) a+ (AIF)

Scope bewertet den Offenen Immobilienpublikumsfonds Swiss Life Living and Working mit einem Rating von (P) a+ (AIF). Scope bestätigt dem Living + Working damit ein solides Risiko-Rendite-Profil gemäß der gesetzmäßigen

Profis
17. Dezember 2018

Nikolai Schmidt, Chefeinkäufer für Gesundheitsimmobilien im Interview

Interview mit Nikolai Schmidt, Chefeinkäufer für Gesundheitsimmobilien für den Offenen Immobilienfonds Swiss Life Living + Working „Im Bereich der Gesundheitsimmobilien sind wir einer der größten Anbieter für institutionelle Gesundheitsimmobilien-Fonds in Deutschland.“ Was macht Gesundheitsimmobilien

Profis
19. Juni 2018

Fonds im Visier | Swiss Life Living + Working

Offene Immobilienfonds: jetzt wieder oder immer noch investieren? Die Bedeutung offener Immobilienfonds im Spektrum defensiver Investmentlösungen nimmt im “zinslosen” Umfeld stetig zu. Viele Berater und Anleger schrecken nach den Erfahrungen

Profis
9. Mai 2018
12

Kontakt


Swiss Life Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
Jahnstraße 64
63150 Heusenstamm
Deutschland

Tel: +49 6104 6487 123
E-Mail: kontakt-kvg@swisslife-am.com

Ansprechpartner

Oliver Opitz

Key Account Manager
Tel.: +49 6104 6487 401