Schlagwörter "Multi-Asset"

ETHENEA | Marktkommentar Nr. 10 ∙ Oktober 2021 | Erneut verschoben: Die Renaissance von Value

Wenn Anleger die Entwicklungen an den Aktienmärkten diskutieren, steht ein Thema oft an erster Stelle: Die extrem unterschiedliche Entwicklung in den beiden Anlagestilen Value und Growth. Seit Jahren entwickeln sich Wachstumsaktien nun schon deutlich besser als Substanztitel. In 11 der

ETHENEA | Webinar Q4/2021

Eine erfolgreiche Partnerschaft lebt von einer guten Kommunikation. Daher laden wir Sie herzlich zum ETHENEA-Webinar ein. Luca Pesarini präsentiert Ihnen gemeinsam mit Christian Schmitt, Michael Blümke, Dr. Volker Schmidt und Dr. Andrea Siviero, den aktuellen makroökonomischen Ausblick und unsere Sichtweise auf
Findet statt am 24.11.2021 um 10:00 Uhr

ETHENEA | Marktkommentar Nr. 9 ∙ September 2021 | Jackson Hole: Alle Jahre wieder

Letzte Woche hat die Federal Reserve Bank of Kansas City wieder Zentralbanker aus aller Welt zum alljährlichen Treffen nach Jackson Hole, Wyoming, USA eingeladen. Wer von Süden her in den Yellowstone Nationalpark fährt, fährt durch das Tal von Jackson Hole,

ETHENEA | Marktkommentar Nr. 8 ∙ August 2021 | Das menschliche Verhalten – Gefahr für den Anleger?

„Das Hauptproblem des Anlegers – und sogar sein schlimmster Feind – ist wahrscheinlich er selbst.” (Benjamin Graham) Diese Aussage von Benjamin Graham, dem Urvater des Value-Investing, ist zeitlos und hat daher auch Jahrzehnte nach seinem Ableben nichts von ihrem Wahrheitsgehalt

ACATIS Vortragsreihe – Mit Investments die Welt verändern

Bitte wenden Sie sich an unser Sales-Team, wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten (sales@acatis.com). Programm Kapitalmarktausblick Stefan Riße, Kapitalmarktstratege, ACATIS Investment Die ACATIS-Fonds mit Nachhaltigkeit gemäß Artikel 8 Felix Müller Geschäftsführer, Vertrieb, ACATIS Investment ACATIS Datini Valueflex Fonds: Der

ETHENEA | Marktkommentar Nr. 7 ∙ Juli 2021 | Do (not) believe the Hype

Batterietechnik, Wasserstoffwirtschaft und Blockchain-Technologie: An der Börse wurde diesen Themen jüngst viel Aufmerksamkeit geschenkt. Sie basieren auf Innovationen, die zukunftsträchtig aber (noch) unausgereift sind. Deshalb ist ihre Bewertung schwierig und kontrovers. Entsprechend breit gefächert und wechselhaft ist auch die Erwartungshaltung

ETHENEA | Marktkommentar Nr. 6 ∙ Juni 2021 | Auf der Zielgeraden

Marathonläufer kennen das Ritual – nach Wochen des harten Trainings werden in den letzten Wochen vor dem Wettkampf der Trainingsumfang langsam zurückgefahren, die Kohlenhydratspeicher mit Unmengen Nudeln und Kartoffeln aufgefüllt, Körper und Geist mental auf die Kraftanstrengung vorbereitet. Der Körper

ETHENEA | Marktkommentar Nr. 5 ∙ Mai 2021 | Wirtschaftliche Reflation, Inflation und der Anstieg der Renditen von Staatsanleihen

Seit Ende letzten Jahres sind Reflation, reflationäre Maßnahmen und reflationäre Geschäfte beliebte Diskussionsthemen unter Ökonomen und in Finanzkreisen. Die Märkte beobachten aufmerksam den Anstieg der Inflationserwartungen und bewerten die Auswirkungen der zyklischen Erholung auf die Renditen von Staatsanleihen und die

ETHENEA | Marktkommentar Nr. 4 ∙ April 2021 | Nachhaltigkeitsanleihen

Nachhaltige Anleihen haben in den letzten Jahren einen regelrechten Boom erfahren. Im September letzten Jahres kam die erste grüne Bundesanleihe auf den Markt. Mit den Mitteln sollen Ladestationen für E-Autos, Industriestrom aus Wasserstoff oder Klimaschutzprojekte in Entwicklungsländern gefördert werden. Gleichzeitig

ETHENEA | Marktkommentar Nr. 3 ∙ März 2021 | Weichenstellung für eine nachhaltige Zukunft

Die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsfaktoren ist über die vergangenen Jahre zu einem festen Bestandteil der Geldanlage geworden. Genauso selbstverständlich wie ein Investment seit jeher im Hinblick auf Ertragschancen, Risiken und Liquidität bewertet wird, erfolgt die Bewertung heutzutage auch unter sogenannten ESG-Kriterien.