Schlagwörter "Multi-Asset"

Kapitalmarktbrief Januar: Alte Bekannte

2019 werden uns die drei Bekannten – Geopolitik, Geldpolitik und globale Konjunktur – wiederbegegnen. Schon die ersten Handelstage erinnerten uns daran. Geopolitik: Klarer Treiber für Unsicherheiten bleibt die Geopolitik. Der Brexit wird konkret, Italiens Haushalt bereitet weiter Sorgen, der Handelskonflikt

Monatsbericht Greiff Systematic Allocation Fund – Dezember 2018

Performance Der Greiff Systematic Allocation Fund beendete den Monat Dezember mit einer Rendite in Höhe von -2,65% (I-Tranche) und -2,70% (R-Tranche). Im gleichen Zeitraum verloren die Indizes DAX 6,2%, EuroStoxx 50 5,7% und der S&P 500 9,8%. Die Greiff Systematic

Kapitalmarktbrief Dezember: Aktives Management ist ein Muss

Nach einem schwierigem Jahresauftakt, ging der Sommer eher geräuschlos vorüber. Der Herbst hielt dagegen nicht nur wetterbedingt Einzug, sondern sorgte mit zahlreichen politischen Risiken an den Märkten für dunklere Wolken. Wie sieht nun der Blick für 2019 aus? Welche drei

Monatsbericht Dreisam Income – November 2018

Mit -0,67% (AK S), -0,69% (AK I) bzw. -0,75% (AK R) musste der Dreisam Income Fonds im Berichtszeitraum in einem weiteren volatilen Umfeld Verluste hinnehmen. Die Aktienmärkte konnten sich im November nach dem Abverkauf im Oktober nur teilweise beruhigen. US-Technologieaktien

Monatsbericht Greiff Systematic Allocation Fund – November 2018

Der Greiff Systematic Allocation Fund beendete den Monat November mit einer Rendite in Höhe von +0,20% (I-Tranche) und +0,17% (R-Tranche). Im gleichen Zeitraum vom 02.11.2018 bis 30.11.2018 erzielten die Indizes DAX -2,3%, EuroStoxx 50 -1,2% und der S&P 500 +1,6%.

Verlangsamung des Welthandels lässt Wirtschaftswachstum der Eurozone 2019 weiter sinken

Die Wirtschaftstätigkeit im Euroraum entwickelte sich 2018 weitestgehend enttäuschend. Nach einem Wachstumsschub im Jahr 2017 von +0,8 Prozentpunkten verringerte sich das Nettohandelsvolumen. Die Auswirkungen der vorausgegangenen Euro-Aufwertung, die Verlangsamung des Welthandels und die steigenden Handelsspannungen dämpften das Exportwachstum. „Für 2019

Monatsbericht Dreisam Income Oktober 2018

Mit -2,79% (AK S), -2,83% (AK I) bzw. -2,88% (AK R) musste der Dreisam Income Fonds in einem Umfeld starker Kursrückgänge an den Aktienmärkten im Oktober ebenso Verluste hinnehmen. Neben marktbreiten Verkäufen standen insbesondere Technologiewerte unter starkem Abgabedruck. Die gemischten

ETHENEA Marktkommentar – Fin de Siècle

Fin de Siècle AUTOR: Guido Barthels Senior Portfolio Manager, ETHENEA Independent Investors S.A. Die Jahre von Ende des 19. Jahrhunderts bis zum Beginn des ersten Weltkriegs wurden auch als Fin de Siècle bezeichnet. Man sprach auch vom Dekadentismus, dem Ende

Kapitalmarktbrief November: Es wird Herbst

Der Herbst scheint nicht nur wetterbedingt Einzug zu halten, sondern auch die zahlreichen politischen Risiken in Kombination mit den immer stärker auf die Realwirtschaft durchschlagenden negativen Auswirkungen der protektionistischen US-Handelspolitik haben an den internationalen Kapitalmärkten für dunklere Wolken bzw. Windböen

NIBC und AXA IM weiten ihre Zusammenarbeit im Markt für Dutch Mortgages aus

AXA Investment Managers (AXA IM) und NIBC Bank NV (NIBC) bauen ihre Zusammenarbeit weiter aus: AXA IM investiert nun im Namen großer institutioneller Investoren in ausgewählte niederländische Hypothekendarlehen (Dutch Mortgages), die von der NIBC auf Grundlage der zwischen NIBC und