China setzt sich an die Spitze – Teil 1
31. Mai 2019 157 Views

China setzt sich an die Spitze – Teil 1

Die globale Wirtschaft wird von China vorangetrieben, da das Land in vielen Bereichen neuer Technologien und Innovationen weltweit führend ist. Heute ist China gemessen am Bruttosozialprodukt die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt und wird die USA in einigen Jahren an der Spitze ablösen.

Chinas Wachstum ist schwer zu ignorieren

Die langfristige Reform- und Wachstumsstrategie soll China unabhängiger machen. Dabei verbessert China seine Infrastrukturen, vor allem in Verbindung mit anderen Schwellenländern. Das Großprojekt “Neue Seidenstraße” verdeutlicht dies eindrucksvoll. So hat China den Handel mit zahlreichen Ländern intensiviert. Mittlerweile wurden 17 Freihandelsabkommen abgeschlossen, über 14 weitere werden verhandelt und neun zusätzliche wurden ins Auge gefasst.

Erfahren Sie die Sichtweise von führenden Ökonomen, allesamt Nobelpreisträger, zum Reich der Mitte:

Will China lead the tech revolution?
Zurück Value Traps: Das waren unsere Fehler bei den Fondsinvestment Pandora und GameStop!
Nächste ALPORA Global Innovation – TOP INNOVATOR Mai 2019