UBS AM Investment Insights – Humankapital: Die Macht der Demografie

UBS AM Investment Insights – Humankapital: Die Macht der Demografie

In dieser Ausgabe von Investment Insights werfen wir einen neuen Blick auf die möglichen Einflüsse einiger bekannter demografischer Trends auf makroökonomische Variablen und Märkte.

Insbesondere hinterfragen wir einige weit verbreitete Fehleinschätzungen über die Folgen alternder Bevölkerungen und des bevorstehenden Renteneintritts der sogenannten Babyboomer-Generation in den Industrieländern.

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe.

 

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie wir Sie bei Ihren Anlageherausforderungen unterstützen können, sprechen Sie bitte Ihren Relationship Manager an oder besuchen Sie uns auf www.ubs.com/deutschlandfonds.

 

Zurück Asset Allocation Update - Die Politik ist nicht das einzige Risiko am Horizont
Nächste Fidelity Asset Allocation im August 2017

Zum Partner Profil


Das könnte Ihnen auch gefallen

Serbien: Gedeckeltes Risiko dank Prospektbesonderheiten

Das Kernelement unseres Anlagekonzepts bei Anleihen ist eine tiefe Prospektanalyse und häufig die damit verbundene Analyse und Identifikation von Kündigungsanreizen. Das Beispiel Serbien eignet sich besonders zur Veranschaulichung dieses Ansatzes im Bereich der Staatsanleihen. Weshalb ausgerechnet Serbien? Der Hintergrund Das

Global Investor Study: Anleger rechnen mit einer Rendite von 10,2 % – Millennials hoffen auf mehr

Laut einer umfassenden neuen Studie halten Anleger über die nächsten fünf Jahre eine jährliche Kapitalrendite von 10,2 % für wahrscheinlich. Wie die Schroders Global Investor Study (GIS) 2017 ergibt, in deren Rahmen 22.100 Anleger aus aller Welt befragt wurden, zeigen

Market Insight – Emmanuel Macron gewinnt die Wahl in Frankreich

Emmanuel Macron hat die finale Runde der Präsidentschaftswahlen in Frankreich gewonnen und wird der nächste Präsident - mit 66,06% der Stimmen siegte er gegen Marine Le Pen, die  33,94% der Wähler auf sich vereinen konnte. Wie geht es nun weiter und