UBS AM Investment Insights – Humankapital: Die Macht der Demografie

UBS AM Investment Insights – Humankapital: Die Macht der Demografie

In dieser Ausgabe von Investment Insights werfen wir einen neuen Blick auf die möglichen Einflüsse einiger bekannter demografischer Trends auf makroökonomische Variablen und Märkte.

Insbesondere hinterfragen wir einige weit verbreitete Fehleinschätzungen über die Folgen alternder Bevölkerungen und des bevorstehenden Renteneintritts der sogenannten Babyboomer-Generation in den Industrieländern.

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe.

 

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie wir Sie bei Ihren Anlageherausforderungen unterstützen können, sprechen Sie bitte Ihren Relationship Manager an oder besuchen Sie uns auf www.ubs.com/deutschlandfonds.

 

Zurück Asset Allocation Update - Die Politik ist nicht das einzige Risiko am Horizont
Nächste Fidelity Asset Allocation im August 2017

Zum Partner Profil


Das könnte Ihnen auch gefallen

Top-Star der Balanced-Fonds vs. Hidden Champion der Balanced-Fonds

In 2009 interessierte sich plötzlich einen breite Öffentlichkeit für den Carmignac Patrimoine A € acc (FR0010135103) und seinen Manager Edouard Carmignac. Dies lag eindeutig daran, dass der Manager es schaffte, im Extremjahr der Finanzkrise in 2008 mit dem Fonds kein

Schwacher Börsenstart 2018 – Patriarch Aktienfonds – Empfehlungen liegen stark im Markt

Sicherlich betrachten viele von Ihnen den aktuellen Börsenverlauf seit Jahresbeginn 01.01.2018 – 19.03.2018 zunehmend mit Sorge. Gewichtige Indizes wie der DAX verlieren -6,64%, der Dow Jones hält sich wacker mit einem Verlust von knapp -1% und der Nikkei 225 verliert

Patriarch Classic TSI Fonds erreicht Bestnote im Morningstar-Rating

Lesen Sie die aktuelle PRESSEMITTEILUNG aus dem Hause Patriarch.   Zur Partnerwebseite