Logo: AB Europe GmbH

Warum mit AllianceBernstein investieren?

Als ein führendes globales Vermögensverwaltungs- und Researchunternehmen verwalten wir aktuell 555 Milliarden US-Dollar für ein breites Spektrum von Kunden auf der ganzen Welt. Unser Anspruch ist es, die Bedürfnisse der Kunden zu antizipieren eine umfassende Palette von Anlagestrategien zu deren Erfüllung zu liefern, heute und in Zukunft.

Investmentansatz

Wir glauben, dass umfassendes Research der wichtigste Faktor für die Erzielung von dauerhaften Erträgen ist.

Seit mehr als vier Jahrzehnten ist Research das Herzstück unserer Unternehmenskultur und unseres Investmentprozesses. Mit 186 Analysten weltweit2 verfügen wir über erhebliche Kapazitäten, dank derer wir Researcherkenntnisse in allen Vermögensarten quer durch alle Regionen und Sektoren gewinnen.

Eine Überzeugung eint alle unsere Investmentteams: Dass differenzierte Researcharbeit und ein disziplinierter Prozess für die Konstruktion wahrhaft aktiver Portfolios langfristig die besten Ergebnisse für unsere Kunden erzielt.

AKTIEN

AB American Growth Portfolio

AB Concentrated Global Equity Portfolio

AB Low Volatility Equity Portfolio

AB European/Eurozone Equity Portfolio

MULTI-ASSET

AB All Market Income Portfolio

AB Emerging Markets Multi-Asset Portfolio

ANLEIHEN

AB European Income Portfolio

AB American Income Portfolio

AB Financial Credit Portfolio

ALTERNATIVE ANLAGEN

AB Alternative Risk Premia


Weitere Informationen

Kontakt

AB Europe GmbH
Maximilianstraße 21
80539 München

Tel.: +49 (0)89 255 400
info.europe@alliancebernstein.com

Homepage

Ansprechpartner

Bild Gunnar Knierim, CEFA
Gunnar Knierim, CEFADirector, Financial InstitutionsTel.: +49 (0)89 255 40 101gunnar.knierim@allianceber...

Newsletter

Anmeldung Knowledge Newsletter

Partner News

Alliance Bernstein

Wie die Finanzbranche moderne Sklaverei bekämpfen kann

Moderne Sklaverei ist als lukratives Geschäft auf unser Finanzsystem angewiesen. Doch in der Finanzbranche findet das Problem bisher wenig Beachtung. Vermögensverwalter spielen eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung von Geschäftspraktiken, die Verstöße gegen die Menschenrechte ermöglichen.
Alliance Bernstein

Wachstumsorientierte Investitionen in einer nachlassenden Konjunktur

Die Aktienmärkte sind mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert, und die Befürchtungen nehmen zu, dass die Bemühungen zur Inflationsbekämpfung zu einer Verlangsamung des BIP-Wachstums, Stagflation oder Schlimmerem führen könnten.
Alliance Bernstein

Alle Aspekte einbeziehen: Ein Rahmen für die Bewertung von ESG-Anleihen

Der heutige Anleihenmarkt bietet einzigartige Chancen für verantwortungsbewusstes Investieren in Form von ESG-gekennzeichneten Anleihen. Diese relativen Neulinge auf dem Markt können ihren Emittenten Glanz in Sachen ESG verleihen und sogar die Finanzierungskosten senken. Anleger schätzen sie, weil sie eine messbare Wirkung erzielen können. Doch mit dem Markt wachsen auch die Herausforderungen. In diesem Papier beschreiben wir unser Verfahren zur Bewertung von ESG-gekennzeichneten Anleihen und zeigen, dass Anleger durch die systematische Anwendung dieses Rahmens dazu beitragen können,…

Mediathek

20.10.2115:17

US-Aktien: Mehr als Amazon, Alphabet, Apple, Facebook, Microsoft und Co.?

Wer ein Anlageprodukt auf den Welt-Aktienindex MSCI World kauft, ist zu mehr als zwei Dritteln in US-Aktien investiert. Dafür sorgt vor allem das hohe Gewicht der US-Tech-Konzerne. Insbesondere „The ...

20.08.2115:03

China: Die Rolle von Peking

Seit Jahren gilt China als wichtigste Lokomotive der Weltkonjunktur. Die Volkswirtschaft, in der die Pandemie ihren Ursprung hatte, hat sie auch als erste überwunden. Längst ist die einstige „Werkbank

20.08.2115:02

Chinesische Börsen unter Druck: Trendwende oder Kaufgelegenheit?

Seit Jahren gilt China als wichtigste Lokomotive der Weltkonjunktur. Die Volkswirtschaft, in der die Pandemie ihren Ursprung hatte, hat sie auch als erste überwunden. Längst ist die einstige „Werkbank