Logo: Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement GmbH

Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement GmbH ist ein unabhängiges, in Deutschland zugelassenes Asset Management Unternehmen. Gegründet im Jahr 2004, hat sich unsere Firma fest als zuverlässiger Partner für (semi-)institutionelle Kunden im deutschsprachigen Raum etabliert und zählt heute zu den größten unabhängigen Vermögensverwaltern Deutschlands.


INTELLIGENT INVESTIEREN

Mit unserer Investmentstrategie halten wir uns an Grundsätze: Aktives Management und Geduld, die nötig ist, um auch von irrationalen Marktphasen zu profitieren.

Unser Investmentprozess folgt einem klar strukturierten Top-Down Prozess und ist in drei Stufen (1) Strategische und taktische Asset Allokation, (2) Einzeltitelauswahl und (3) Portfoliokonstruktion und Risikomanagement gegliedert. Auf jeder Stufe werden sowohl fundamental-qualitative wie auch quantitative Analysen durchgeführt. Eine stetige Wertentwicklung unter Vermeidung größerer Schwankungen und ein attraktives Verhältnis zwischen Risiko und Rendite sind dabei das Ziel. Hierfür nutzen wir Ineffizienzen, sowohl auf der Anlageklassen- als auch auf der Einzeltitelebene.


INTELLIGENT HEISST AUCH VERANTWORTUNGSVOLL

Deshalb haben wir die PRI bereits im Jahr 2012 unterzeichnet und umgesetzt, weil wir davon überzeugt sind, dass Unternehmen, die ESG-Themen strategisch managen, in Zukunft klare Wettbewerbsvorteile auf globalen Märkten haben werden und langfristig eine bessere Performance erzielen.


Weitere Informationen

Kontakt

Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement GmbH
Kettenhofweg 25
60325 Frankfurt am Main

Tel.: +49 (0)69 2731148 - 00
Fax: +49 (0)69 2731148 - 09
sales@eybwallwitz.de

Homepage

Ansprechpartner

Bild Felix von Hardenberg
Felix von HardenbergGeschäftsführer / Head of SalesTel.: +49 (0)69 2731148 - 01hardenberg@eybwallwitz.de
Bild Kai Schmidt
Kai SchmidtSenior Relationship ManagerTel.: +49 (0)69 2731148 - 03schmidt@eybwallwitz.de
Bild Oliver Schmitz
Oliver SchmitzSenior Relationship ManagerTel.: +49 (0)69 2731148 - 08schmitz@eybwallwitz.de
Bild Stefan Maroldt
Stefan MaroldtSenior Relationship ManagerTel.: +49 (0)69 2731148 – 05maroldt@eybwallwitz.de

Newsletter

Anmeldung

Partner News

Eyb & Wallwitz

Fondsreporting #03/2024 | Ohne neue Impulse im positiven Trend

Die US-Aktienmärkte legten im März eine Konsolidierung auf hohem Niveau hin, der NASDAQ 100 (+1,2%) und S&P 500 (+3,2%) profitierten vor allem von guten Konjunkturdaten. Der deutsche Leitindex DAX legte wie im Vormonat um +4,6% zu. Die Konjunktur in Europa entwickelt sich schleppend, aber besser als noch zu Jahresbeginn erwartet. Die Rendite zehnjähriger US-Treasuries handelte zum Monatsschluss 5 Basispunkte tiefer bei 4,25%, die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fiel um 12 Basispunkte auf 2,29%. Gegenüber dem Jahresanfang bedeutet dies jedoch einen Anstieg von knapp 0,3%.
Eyb & Wallwitz

Fondsreporting #02/2024 | Euphorie um KI hält an

im Februar setzte sich die positive Entwicklung an den Aktienmärkten trotz steigender Anleiherenditen fort. Der NASDAQ 100 (+5,3%) und S&P 500 (+5,2%) profitierten vor allem von guten Unternehmens- ergebnissen. Auch der deutsche Leitindex DAX (+4,6%) trotzte der mauen Wirtschaftslage in Deutschland und erzielte am laufenden Band neue Allzeithochs. Von der Zinsseite gab es dabei keinen Rückenwind, die Rendite zehnjähriger US-Treasuries handelte zum Monatsschluss 34 Basispunkte höher bei 4,25%, auch die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen stieg merklich auf 2,41%. Unsere Phaidros Funds konnten…
Eyb & Wallwitz

Börsenblatt | Verkaufen! Verkaufen?

Seit Oktober sind die Aktienkurse fast überall auf Allzeithochs gestiegen. Und wann, wenn nicht bei den höchsten Kursen aller Zeiten, sollten Investoren ihre Gewinne realisieren? Unser Gründer und Lead Portfoliomanager Dr. Georg von Wallwitz stellt sich in seinem aktuellen Börsenblatt „Verkaufen! Verkaufen?“ genau diese Frage: Wann soll man keine neuen Positionen eingehen und vom Käufer zum Verkäufer werden?

Podcast Episoden

08.04.24

Aktiv vs. Passiv – Die ewige Debatte

Unsere Investmentexperten Dr. Kristina Bambach, Ingo Koczwara und John Petersen widmen sich in der aktuellen Ausgabe unseres Podcasts "Investmenttalk aus der Kaffeeküche" dem Thema aktives und ...

25.02.24

ChatGPT zu Gast in der Kaffeeküche

Unser Lead Portfoliomanager Dr. Georg von Wallwitz und Chefvolkswirt Dr. Johannes Mayr begrüßen in der aktuellen Podcast-Episode einen spannenden Gast: ChatGPT ist (digital) zu Gast in unserer ...

15.01.24

Qualität statt Festgeld

Die erste Episode unseres Podcasts „Investmenttalk aus der Kaffeeküche“ im neuen Jahr nehmen wir zum Anlass voraus zu blicken. Unsere Experten Dr. Kristina Bambach, Ingo Koczwara und Andreas Fitzner ...

Mediathek

01.02.24

Defensive Mischfonds: Auslaufmodell?

Mischfonds, die in ihren Namen Begriffe wie „defensiv“, „konservativ“ oder auch „moderat“ führen, oder zumindest per Strategie als anleihenlastig und/oder schwankungsarm einzustufen sind, gehörten ...

27.10.23

Haben Mischfonds ausgedient?

4,3 Milliarden Euro flossen Mischfonds laut BVI-Statistik im ersten Halbjahr 2023 ab. Europaweit waren es gemäß Morningstar sogar minus 22 Milliarden Euro, ungeachtet der weiteren minus 13 Milliarden ...

05.10.23

Markt³ | 4.Quartal 2023

Der dreidimensionale Forecast auf die Märkte Drei Manager, drei Meinungen – der kontrolliert konstruktive Blick in die Glaskugel. „Markt³“ bietet jeweils in den ersten Tagen eines neuen ...