Logo: The Digital Leaders Fund


Die Welt wird neu verteilt. In Echtzeit. Ungleich. Nur die digital führenden Unternehmen werden künftig profitables und nachhaltiges Wachstum erzielen. Der The Digital Leaders Fund ist ein globaler, branchenübergreifender Aktienfonds mit dem Anspruch, in die Gewinner der Digitalisierung zu investieren. Unser Investmentansatz erweitert die „klassische“ Aktienanalyse um die Beurteilung der digitalen Reife eines Unternehmens. Das Investment-Universum unserer Fonds besteht aus drei Gruppen von Unternehmen:

Digital Transformation Leaders: Substanzstarke, etablierte Unternehmen mit einem hohen digitalen Reifegrad.

Digital Business Leaders: Plattformunternehmen, die einen Großteil der Umsätze über digitale Kanäle erwirtschaften.

Digital Enablers: Unternehmen, die mit ihrer Hardware, Software und ihren Services die kritischen Technologien liefern und den digitalen Wandel erst ermöglichen.

Die Digitalisierung umfasst alle Bereiche unseres Alltags – wie wir kommunizieren, einkaufen, arbeiten. In die digitale Zukunft zu investieren ist deshalb kein Nischen- oder Randthema, sondern ein Kerninvestment. Der The Digital Leaders Fund ist ein Artikel 8 Fonds nach SFDR. Der Fokus unserer Anlagen liegt dabei besonders auf den Zielen gesellschaftlicher Nutzen, Klimaschutz und Tierwohl.

Mit dem EM Digital Leaders haben wir einen weiteren Aktienfonds, der nach dem Konzept des The Digital Leaders Fund in Unternehmen aus Emerging Markets investiert. Ebenfalls nach dem Konzept investiert unser China Digital Leaders in Unternehmen in China.


Die Fondsadvisor:

Baki Irmak, Fondsadvisor The Digital Leaders Fund
Baki war viele Jahre in leitender Funktion für den Deutsche Bank Konzern und die DWS tätig. Zuletzt u.a. als Global Head of Digital Business für die Deutsche Asset & Wealth Management und Mitglied im Digital Executive Commitee der Deutschen Bank in London. Seine berufliche Laufbahn hat er als Fondsmanager für Technologie, Telekommunikation und Medien für BHF Trust begonnen. Danach war er Fondsmanager bei der Commerzbank und ABN Amro.

Steffen Gruschka, Fondsadvisor EM Digital Leaders
Steffen war von 1998 bis 2006 im Fondsmanagement der DWS als Leiter Aktien Osteuropa tätig und dort für bis zu 5 Milliarden Euro verwaltetem Vermögen verantwortlich. Er wurde für seine Arbeit als Fondsmanager mehrfach prämiert und u.a. von der Zeitschrift Finanzen 2003 mit dem DWS Russia als Fondsmanager das Jahres ausgezeichnet. Anschließend machte er sich in London selbständig und verwaltete über 10 Jahre lang Hedge Fonds. Ende 2020 stieg er als Partner bei Pyfore Capital ein und ist seither für das Fondsmanagement des EM Digital Leaders verantwortlich.

Mirko Wormuth, Fondsadvisor China Digital Leaders
Mirko war 23 Jahre lang in China als Anwalt und Unternehmer tätig. Zuletzt als Global Head of HR für das chinesische EV Startup BYTON in Nanjing. Davor lagen seine unternehmerischen Tätigkeiten im Bereich des chinesischen E-Commerce und Einzelhandels. Seit 2020 managt Mirko den auf chinesische Digitalisierung spezialisierten “China Digital Leaders” Fonds.


Weitere Informationen

Kontakt

The Digital Leaders Fund
Pyfore Capital GmbH
Barckhausstraße 6
60325 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 175 377 730
kontakt@thedlf.de

Homepage

Ansprechpartner

Bild Eugen Herzig
Eugen HerzigLeiter Vertrieb WholesaleTel.: +49 69 175 377 731eugen.herzig@thedlf.de
Bild Thomas Faulstroh
Thomas FaulstrohVertriebTel.: +49 69 175 377 732thomas.faulstroh@thedlf.de

Partner News

The Digital Leaders Fund

Nubank Aktie: Digitalbank gewinnt bei der Kreditqualität

Wohin geht es mit der Nubank Aktie? Im Vorfeld der gerade veröffentlichten Quartalszahlen war Katzenjammer angesagt. Die Nu-Konkurrenten hatten die Rückstellungen für faule Kredite erhöht. JP Morgan reagierte darauf mit einem Downgrade der Nubank Aktie. Dann aber lieferte Nu beachtliche Zahlen. Eine Analyse der Quartalsbilanz.
The Digital Leaders Fund

Aktien Chancen: Wie Anleger den Konsens der Perma-Bären ausnutzen können

Der Aktien Markt Crash 2022 ist in vollem Gange. Angesichts der düsteren politischen und makroökonomischen Aussichten erwarten die meisten Auguren weitere Verluste an den Risikomärkten. Warum dieser Meinungsgleichklang bedenklich ist und welche Schlüsse Anleger für sich ziehen können, um das Optimum aus den Märkten zu holen.
The Digital Leaders Fund

Snap Aktie: Wie katastrophal sind die Quartalszahlen wirklich?

Snap hat es wieder geschafft, die Investoren zu schockieren und die Kurse von Ad-Tech Unternehmen und Werbeplattformen wie Meta, Alphabet, Pinterest und Co. auf Talfahrt zu schicken. Die Snap Aktie selbst gab nachbörslich 27 Prozent ab. Sind die Quartalszahlen wirklich so katastrophal? Wir gehen auf die negativen und positiven Punkte kurz ein.

Webinare

13.12.2210:30
The Digital Leaders Fund

Rückblick & Ausblick Digitalwerte - The DLF

Anleihen-Crash, Crash der Digitalwerte, Krypto-Crash: Das Jahr 2022 hinterlässt tiefe Spuren in den Portfolios von Investoren.

  • 1

Podcast Episoden

17.08.22

Nubank und Kaspi mit super Zahlen attraktiv bewertet?

Im Interview mit dem Börsenradio hat Baki über die Quartalszahlen von Nubank und Kaspi, sowie über die Berichtssaison und wie stabil der Aufwärtstrend am Aktienmarkt ist gesprochen

14.06.22

Börsenradio-Interview: Schäden für China durch Zero-Covid-Strategie & Tech-Firmen-Regulierung

Im Interview mit dem Börsenradio hat Mirko über die Folgen der Zero-Covid-Strategie sowie der Tech-Firmen-Regulierung für Chinas Wirtschaft und mögliche Wendepunkte für den chinesischen Aktienmarkt ...

01.06.22

Börsenradio-Interview: Growth Aktien in der Korrektur - Ist schon wieder Einstiegszeit?

Im Interview mit dem Börsenradio habe ich über die Lage der Finanz- und Tech-Werte gesprochen und bin dabei auf meine Favoriten eingegangen. Und auf die Frage, wann der richtige Einstiegszeitpunkt ...

Mediathek

02.11.2211:00

Was dürfen Anleger von ihren Fonds erwarten? Und was eben nicht?

Im Gegensatz zu vielen anderen Produkten, sind die Eigenschaften und der konkrete Nutzen von Fonds nur schwer zu beschreiben und zu greifen. Worauf kommt es beim Erwartungsmanagement an?

05.04.2215:00

Technologie: Über- oder unterschätzt?

Bei Tech-Aktien geht der Blick traditionell zunächst in die USA. Im Pandemie-Jahr gipfelte die Begeisterung in einer breiten Aufwärtsbewegung dort auch für „non-profitable Techs“.

28.02.2211:00

Der russische Angriff: Konsequenzen für Wirtschaft und Anleger

Wir besprechen die Auswirkungen auf die Rohstoff-Märkte, die Inflations- und Konjunkturentwicklung, die möglichen Konsequenzen für die Zinspolitik