30. Juli 2021 332 Views

Value Perspektiven: “Sweet Spot” – Junge Oligopole am Aktienmarkt

Monatskommentar des Value Intelligence Fonds AMI u.a. zu den Themen Preissetzungsmacht, Inflation und Trendextrapolation:

“What we learn from history is that people don’t learn from history. And you certainly see that in financial markets all the time.” Warren Buffett

Dass die Aktie in Zeiten rapide abnehmender Geldwertstabilität ein wichtiges Wertaufbewahrungsvehikel repräsentiert, steht für uns außer Frage. Sie aber Mitte 2021 generell als alternativlos zu bezeichnen, wird der Komplexität der Situation nicht gerecht. Besonders groß ist die Gefahr für zinssensitive „Quality Growth” -Titel. Ihre magische Anziehungskraft stößt jetzt an Grenzen, auch weil sich dieser Tage zeigt, dass das Narrativ der „vorübergehenden Inflation” ins Wanken gerät.

Zum vollständigen Beitrag

 

 

Zurück CANDRIAM House View & Convictions | Juli 2021
Nächste Das ist nicht das Ende des Kapitalismus in China