MiFID II – wirklich konkret

Praxisorientierte Vorstellung der Änderungen im Rahmen der MiFID II, insbesondere zu Zielmarktbestimmung, Kostenoffenlegung und Telefonaufzeichnung. Im Anschluss können Sie Ihre Fragen direkt an Axel Rohr (FONDSNET / Reuss Private Deutschland AG) stellen. Präsentation

Risikokennzahlen für Fonds Teil 2: Die “Downside” in Zahlen

Die Fortsetzung des Webinars „Risikokennzahlen für Fonds“ beschäftigt sich mit sogenannten „Downside-Risikomaßen“ wie dem Max. Drawdown, dem Value at Risk und der Downside Capture Ratio. Was sagen sie aus? Welche Kennzahlen sind wichtig und hilfreich? In diesem Webinar werden diese

Technologie-Aktien Teil 2: Ende des Höhenfluges?

Im Juni verzeichneten Technologie-Aktien, darunter Apple, Alphabet und Netflix, spürbare Kursrückschläge. An der Nasdaq kamen Zweifel auf, ob sich der Kurs-Höhenflug der Hightech-Aktien fortsetzen könne. Die Sorgen belasteten auch „Growth“-Aktien an anderen Börsen. Der Kursaufschwung des ersten Halbjahres hat sich

Fonds im Visier | MainFirst Top European Ideas Fund

Seien Sie dabei, wenn die Redaktion von Drescher & Cie vor Ihren Augen und mit Ihrer Unterstützung einen Fonds ins Visier nimmt und analysiert. Einer maximal 15-minütigen Präsentation des Fonds durch das Management folgt eine inhaltliche Hinterfragung durch den Moderator.

Die ETF-Lupe: Ratgeber – Wichtige Faktoren des ETF-Handels und wie man sie nutzt

ETFs erfreuen sich bei institutionellen wie auch privaten Anlegern einer großen Beliebtheit. In manchen Ländern hat der ETF-Absatz die der aktiven Fonds schon bei weitem überflügelt. Zu den absolut beachtenswerten Faktoren beim Handel mit ETFs gehört die ETF-Liquidität die durch

23 Minuten – Boom der Kryptowährungen

Im Jahr 2016 hatten wir zwei Webinare zum Thema Bitcoins angeboten die rege besucht waren. Nun hat der Markt für Kryptowährungen enorm an Dynamik gewonnen. Japan beschloss als drittgrößte Industrienation Bitcoins als offizielles Zahlungsmittel einzustufen – mit weitreichenden Folgen. Australien

Das Comeback Europas – Strohfeuer oder Trend?

Lange haben internationale Anleger Europa gemieden, zumindest untergewichtet, lasteten auf den europäischen Kapitalmärkten doch viele politische Sorgen. Noch im vergangenen Jahr wurden über 100 Milliarden Dollar aus europäischen Aktienfonds abgezogen. Doch seit wenigen Monaten erleben europäische Assets ein Comeback. Zum

Fonds im Visier | HANSAgold

Seien Sie dabei, wenn die Redaktion von Drescher & Cie vor Ihren Augen und mit Ihrer Unterstützung einen Fonds ins Visier nimmt und analysiert. Einer maximal 15-minütigen Präsentation des Fonds durch das Management folgt eine inhaltliche Hinterfragung durch den Moderator.

Gütesiegel “Inhaber geführt”: soweit die Theorie…

…aber was ist mit der Praxis? Kümmern sich Entrepreneure frei nach dem Motto “Eigentum verpflichtet” anders, will sagen intensiver, engagierter und im Ergebnis besser um ihre Unternehmen als bestellte Manager auf Zeit? Taugt die Einstufung “Inhaber geführt” zum Selektionskriterium und

Ist es schon wieder soweit? – Fragwürdige Renteninvestments

Das Geld sitzt locker. Rentenfonds, die bevorzugt in Unternehmensanleihen, Schwellenländer-Papiere und hypothekenbesicherte Anleihen investieren, sammeln Milliarden ein. Damit, so die Hoffnung, könne man die Kursverluste bei einer Zinswende meistern. Bei anderen Rentenfondsmanagern läuten die Alarmglocken, wenn Argentinien eine hundertjährige Anleihe