Fonds im Visier | Threadneedle (Lux) Global Multi Asset Income

Columbia Threadneedle spielt seit langem mit in der viel beachteten Kategorie der flexiblen Mischfonds. Der Threadneedle (Lux) Global Multi Asset Income Fund hat schon Strategie- und Fondsmanagerwechsel erlebt. Und im vergangenen Jahr gehörte der Fonds mit einem Plus von 9,5

„Geht’s noch?“ – Wie liquide sind Assets?

Erst wenn es an den Börsen turbulent wird und der Verkaufsdruck steigt, zeigt sich, wie liquide verschiedene Wertpapiere tatsächlich sind: Bei Unternehmensanleihen, Nebenwerten, aber auch ETFs ist keineswegs gewährleistet, immer ohne starke Kursbeeinflussung verkaufen zu können. Seit der Finanzkrise ist

23 Minuten | Was heißt “Liquidität”?

„Flüssig“ ist, wer über freie Geldmittel verfügt oder Vermögenswerte schnell und ohne große Zugeständnisse beim Preis verkaufen kann. Aufgabe der Börsen ist es, liquide Märkte zu schaffen. Doch in der Praxis gelingt das nicht immer. Wer in Unternehmensanleihen, Nebenwerte oder

Update | Winbonds plus

Der „defensive Vermögensfonds“, wie ihn StarCapital selbst einstuft, hatte unlängst einen Managerwechsel zu verkraften. Zudem steht er vor den gleichen Herausforderungen wie alle Asset Allocation-Produkte, die mit dem Niedrigzinsumfeld kämpfen und Aktien ihren Portfolios lediglich gering dosiert (Winbonds Plus bis

Dividenden: schlechte Wahl?

Angesichts von Nullzinsen erschienen Dividendenerträge in den vergangenen Jahren zunehmend als attraktive Alternative. Doch Aktien mit hohen Dividenden sind eben trotzdem Aktien. Wie steht es um die Risiken dieser Aktien? Verschafft eine gute Dividendenrendite Aktien einen Puffer gegen Kursverluste oder

23 Minuten | Was heißt „aktives“ Fondsmanagement?

Die Grenzen zwischen aktiv gemanagten und passiven Fonds verschwimmen. Vielen angeblich aktiven Fondsmanagern kann man vorwerfen, sich zu nah an Indizes zu halten. Oder ist ein geringer Tracking Error ein erstrebenswertes Ziel? Wo fängt aktives Management an? Und wie wird

Emerging Markets: Warnsignale und Gegenwind?

Die laufende Zinswende in den USA und das Erstarken des US-Dollars sind nur zwei Faktoren, die auf die Kapitalmärkte der Schwellenländer drücken könnten. Die Abhängigkeit der Emerging Markets von internationalem Kapital ist noch hoch. Sprechen Warnsignale für einen Rückzug aus

Renteninvestments: Was geht (noch oder wieder) ?

In den USA setzt die Notenbank die Rückkehr zu höheren Zinsen fort. Währenddessen plant die Europäische Zentralbank ihre Anleihekäufe zu verringern und schließlich einzustellen. Ist das die Zinswende, vor der die Anleger Angst haben? Auch Misch- und Multi-Asset-Fonds müssen ihren

Markt³ | 3. Quartal 2018

Der dreidimensionale Forecast auf die Märkte. Drei Manager, drei Meinungen, drei Monate – der kontrolliert konstruktive Blick in die Glaskugel. „Markt³” bietet jeweils in den ersten Tagen eines neuen Kalenderquartals eine aktuelle Standortbestimmung der Kapitalmärkte mit Ausblick auf die kommenden

Update | Nordea 1 – Stable Return Fund

Ende einer Erfolgsgeschichte? Der Nordea 1 – Stable Return Fund gehörte in den vergangenen 12 Monaten zweifellos zu jenen Fonds, die von einer breiteren Öffentlichkeit aufmerksam verfolgt wurden. Der ehemalige Blockbuster des Hauses Nordea ist in unruhiges Fahrwasser geraten, wurde
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21