Infiziert ohne Ansteckung – ist die Pandemie der schwarze Schwan für die Immobilienmärkte?

Corona macht nervös. Das ist zwar nur eine Nebenwirkung der Infektionskrankheit, aber sie trifft auch diejenigen, die sich nicht angesteckt haben. Auch die Immobilienbranche – mit unterschiedlichen Ausprägungen. Herr Ulrich Braun, Head Business Development im Global Real Estate der Credit
Findet statt am 11.08.2020 um 11:00 Uhr

Fonds im Visier | PEH Empire: quantitativ, transparent, nachhaltig

Getreu der Devise „Zeit für aktives Management“ wirbt PEH für seinen quantitativ gemanagten vermögensverwaltenden Aktienfonds PEH Empire. Prognosfrei wird die Aktienauswahl und die Investitionsquote gesteuert. Mit Erfolg, wie die Vergangenheit zeigt. Wir sprechen mit dem Vorstandsvorsitzenden der PEH und dem
Findet statt am 17.08.2020 um 11:00 Uhr

Feiern Sie mit uns fünf Jahre DJE – Mittelstand & Innovation

Es heißt ja, Geburtstage soll man nicht zählen, sondern feiern. Doch diesmal tun wir beides und laden Sie herzlich ein zu: Fünf Jahre DJE – Mittelstand & Innovation  Zu diesem Anlass veranstalten wir am 18. August 2020 um 14.00 Uhr
Findet statt am 18.08.2020 um 14:00 Uhr

Update | Der Zukunftsfonds

Vor gut zwei Jahren traten Kai Diekmann und Lenny Fischer mit ihrem “Der Zukunftsfonds” an, die Fondsbranche mit Hilfe neuer Kommunikationsmethoden und Absatzstrategien zu modernisieren. Wenngleich die ambitionierten Wachstumsziele verfehlt wurden (aktuelles Fondsvolumen knapp 14 Mio. Euro) und die Vertriebsrevolution
Findet statt am 19.08.2020 um 11:00 Uhr

“Morning Espresso”: Live Q&A Session zur neuen ESG-Reihe von EU-Regulierungen

Am 29. Juli hat uns Michael Maldener, Managing Director und Conducting Officer bei Nordea Investment Funds S.A., bereits erste Einblicke in die bevorstehenden EU-Regulierungen von ESG-Vorschriften gegeben. Nun laden wir Sie herzlich am 19. August zum zweiten Teil des Online
Findet statt am 19.08.2020 um 10:00 Uhr

Zins- und Anleihefonds in einer zinslosen Welt

Das Umfeld für Zins- und Anleihefonds könnte kaum herausfordernder sein: Notenbanken kaufen Anleihen in Rekordvolumen zu Dumpingpreisen, bei guten Bonitäten sind die Zinsen negativ und bei Unternehmensanleihen lauern mehr schlechte Risiken als gute Renditen. Wie kann man sich mit Zins-
Findet statt am 26.08.2020 um 11:00 Uhr
1