Logo: J. Safra Sarasin

Die J. Safra Sarasin (Deutschland) GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der renommierten Schweizer Bank J. Safra Sarasin AG, deren Hauptaktivitäten die ganzheitliche Anlageberatung und Vermögensverwaltung für private und institutonelle Kunden umfassen.

Nachhaltigkeit betrachtet J. Safra Sarasin als wesentliche Komponente einer erfolgreichen Unternehmensphilosophie.

J. Safra Sarasin gilt mit mehr als 30 Jahren Erfahrung im Bereich der nachhaltigen Analyse und Vermögensverwaltung als Pionier und ist Schweizer Marktführer sowie einer der größten Anbieter Kontinentaleuropas.


Weitere Informationen

Kontakt

J. Safra Sarasin
Kirchnerstraße 6–8
60311 Frankfurt

Tel.: +49 89 558 999 483
thomas.volpe@jsafrasarasin.com

Homepage

Ansprechpartner

Bild Thomas Volpe
Thomas VolpeExecutive Director Wholesale Clientsthomas.volpe@jsafrasarasin...
Bild Peter Huber
Peter HuberGeschäftsführerpeter.huber@jsafrasarasin....
Bild Josef Altmann
Josef AltmannExecutive Director Wholesale Clients
Bild Ariane Stolcke
Ariane StolckeVice Presidentariane.stolcke@jsafrasaras...

Webinare

05.12.2211:00
DRESCHER & CIE AG

Klimafonds: Nur heiße Luft?

Fonds, die Worte wie Climate Change, Low Carbon oder Climate Transition im Namen führen oder zumindest per Strategie ihren Fokus auf die Begrenzung der Erderwärmung richten, gehören zu den ...

Anmelden
09.01.2311:00
DRESCHER & CIE AGMarkt³

Markt³ | 1. Quartal 2023

„Markt³“ bietet jeweils in den ersten Tagen eines neuen Kalenderquartals eine aktuelle Standortbestimmung der Kapitalmärkte mit Ausblick auf die kommenden Monate.

Anmelden
  • 1

Mediathek

30.06.2211:00

Quant- und Multi-Faktor-Strategien

Reproduzierbarer Anlageerfolg basiert auf Disziplin. Kaum ein Fondsmanagement, dass seine Arbeit nicht auf Regeln stützt.

29.03.2210:21

JSS Sustainable Equity - Green Planet

Daniel Lurch, Portfolio Manager, gave an update on the performance, on the portfolio and outlook on the strategy.

17.03.2211:00

Nachhaltige Mischfonds: ESG-konform trotz Gold, Derivate und Wertpapierleihe?

Vertragen sich Klimaschutz und die Rendite? Müssen die Strategien angepasst werden oder die Erwartungshaltung der Anleger an die Höhe und Volatilität zukünftiger Renditen?