DRESCHER & CIE AGETF LupeAmundi Asset Management

Aufschwung mit Dampf oder Absichern?

14. April 2020

ETFs, die Indizes 1:1 abbilden, sind hinreichend bekannt. Es gibt jedoch auch solche, die mit einem Hebel von 1:2 arbeiten. Turbolader für freundliche Börsenphasen oder auch scharfe Erholungen. In der Hand von Timingvirtuosen ein scharfes Schwert, mit doppelten Ertragschancen und einem geschärften Risikoprofil. Andererseits kann man mit Short-ETFs auf fallende Kurse setzen. Wir werfen einen Blick auf beide Möglichkeiten.

 

Referenten

Thomas WiedenmannAmundi Deutschland GmbH

Moderation

Thorsten Pörschmann DRESCHER & CIE AG