Logo: Amundi Deutschland GmbH

AMUNDI, EIN ZUVERLÄSSIGER PARTNER, DER TÄGLICH IM INTERESSE SEINER KUNDEN UND DER GESELLSCHAFT HANDELT 

Amundi, der führende europäische Vermögensverwalter und einer der Top 10 Global Player , bietet seinen 100 Millionen Kunden – Privatanlegern, Institutionen und Unternehmen – ein umfassendes Angebot an aktiven und passiven Spar- und Anlagelösungen, in herkömmlichen Vermögenswerten oder in Sachwerten.


Mit seinen sechs internationalen Investmentzentren , den Researchkapazitäten im finanziellen und nichtfinanziellen Bereich sowie dem langjährigen Bekenntnis zu verantwortungsvollem Investieren ist Amundi einer der wichtigsten Akteure im Asset Management.

Die Kunden von Amundi profitieren von der Expertise und der Beratung von 4.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in über 35 Ländern. Amundi, eine Tochtergesellschaft der Crédit Agricole Gruppe, ist börsennotiert und betreut aktuell ein verwaltetes Vermögen von mehr als 1 700 Milliarden Euro.


ESG-KRITERIEN FÜR AMUNDI-FONDS

FAKTOR UMWELT

FAKTOR GESELLSCHAFT

FAKTOR GOVERNANCE


Weitere Informationen

Kontakt

Amundi Deutschland GmbH
Taunusanlage 14
60325 Frankfurt am Main

Tel.: 0800 888 1928 (gebührenfrei aus Deutschland)
info_de@amundi.com

Homepage

Ansprechpartner

Bild Alexander Koch
Alexander KochHead of Third Party Distributorsalexander.koch@amundi.com
Bild Felix Liptak
Felix LiptakAssociate Director, Third Party DistributorsTel.: +49 (0)69 74 221 317Felix.Liptak@amundi.com
Bild Elin Nävermo
Elin NävermoSenior Client Relationship ManagerTel.: +49 (0)69 74221 368Elin.Naevermo@amundi.com

Webinare

02.06.2211:00
DRESCHER & CIE AGETF Lupe

Rohstoffinvestments mit ETFs – was man wissen sollte

Rohstoffinvestments sind über ETFs oder auch ETCs schon lange möglich. Dabei geht es dann nicht nur um Aktienkörbe sondern auch um Einzelrohstoffe oder Rohstoffkörbe.

Anmelden
  • 1

Mediathek

29.03.2211:00

100% MSCI WORLD – oder selber mischen?

Nix gemacht und voll gewonnen. So könnte man eine simple Anlage in einem MSCI World ETF über 3, 5, 10 oder auch 15 Jahre beschreiben. Auf 3 Jahre 21% p.a. – 10 Jahre 14% p.a. und 8,3% p.a. bei einer

24.11.2108:04

Megatrend Urbanisierung: Wie „smart“ werden Cities?

Überall auf der Welt zieht es immer mehr Menschen vom Land in die Ballungsräume, die sich im Zuge dessen mit Blick auf ihre Stadtplanung vor enorme infrastrukturelle Herausforderungen gestellt sehen.

12.05.2112:02

2. Quartal 2021

Im Webinar-Format „Best Momentum“ sprechen wir mit Experten über die Märkte und Fonds, die gerade „einen guten Lauf“ haben. Was sind die Ursachen? Wie weit reicht der Trend?