DRESCHER & CIE AGAmpega InvestmentBfV Bank für Vermögen AGDeutsche Finanz PortfolioverwaltungFFB (FIL Fondsbank GmbH)

Wer folgt mir/uns? (Teil 1)

24. März 2022

Die Nachfolgeregelungen unabhängiger Finanzberater und Vermögensverwalter werden in den kommenden Jahren gleich aus mehreren Gründen an Bedeutung gewinnen. Schließlich haben die Regulierung und die Demographie das Durchschnittsalter dieser Berufsgruppen in den letzten Jahren merklich altern lassen. Darüber hinaus steht nicht nur die Höhe der Margen, sondern teilweise sogar gleich die Art der Vergütungspolitik unter erheblichem Druck der Politik und Verbraucherschutzorganisationen und der digitalen Wettbewerber, was die Bewertung von Beständen und Abdiskontierung zukünftiger Zahlungsströme erschwert. Wann ist der richtige Zeitpunkt, die Nachfolge zu regeln? Wen spricht man wie an? Wie wird bewertet? Welche Modelle haben sich als tragfähig erwiesen? Worauf ist im Zuge der Vertragsverhandlungen zu achten? Wie einfach sind Bestandsfreigaben und Umschlüsselungen? Diese und andere Fragen diskutieren wir in einer zweiteiligen Serie mit Vertretern der Wertschöpfungskette,  - seien sie nun Maklerpools, Fondsplattformen oder betroffene Vermittler und Verwalter, Anwälte, Bestandskäufer oder Beispiele gelungener Nachfolgeregelungen.


Das Webinar kann bis zu 90 Minuten dauern und ist beim FPSB Deutschland unter der Nummer 22-076 registriert und wird mit 1,0 CPD-Credit bewertet.


 

Referenten

Peter GöglerBCA AG
Martin WandersDFP Deutsche Finanz Portfolioverwaltung GmbH
Michael MüllerFFB - FIL Fondsbank
Michael PodsadaREMI5 GmbH
Andreas GrimmResultate Institut für Unternehmensanalysen und Bewertungsverfahren GmbH
Fred NowickiSecu-Invest für Ampega Investment GmbH

Moderation

Björn Drescher DRESCHER & CIE AG