Investieren vor der Wahl: Favoritenwechsel bei US-Aktien?

29. Mai 2024 | 15:00 Uhr
Diese Veranstaltung auf Social-Media Plattformen teilen:

Einige Fondsmanager haben frühzeitig auf die Qualitäts- und Wachstumsaktien der großen US-Technologiekonzerne gesetzt und damit eine überdurchschnittliche Performance erzielt. Die Masse der kleineren Aktien, insbesondere der vermeintlichen „Old Economy“, hat sich in den USA schlechter entwickelt.

Steht der US-Aktienmarkt vor einem Favoritenwechsel? Oder setzt sich die Outperformance von Amazon, Nvidia, Microsoft & Co. fort? Wer gewinnt und wer verliert, nicht nur an der Wahlurne?


>> Das könnte Sie auch interessieren:

Teil 1: ,,Bleibt die Wall Street das Mekka der Aktienanlage?

Referenten

Christophe NagyComgest Deutschland GmbH
Eric PapeshT. Rowe Price
Ronny GwerderWellington Management Europe GmbH
Peter SackmannDavis Advisors für NORAMCO Asset Management S.A.

Moderation

Paul Barthels DRESCHER & CIE AG