Fonds RadarDRESCHER & CIE AGSauren Fonds-Service AGODDO BHF AMEyb & WallwitzETHENEA Independent Investors

Defensive Mischfonds

09. März 2022

Wer braucht noch „defensive“/„konservative“ Mischfonds?

Bekannte Mischfonds, die Worte wie „defensiv“ oder „konservativ“ im Namen führen oder zumindest per Strategie als anleihenlastig und/oder schwankungsarm einzustufen sind, gehörten lange Zeit zu den Blockbustern der Fondsindustrie. Das FondsRadar richtet sich auf die beliebte Gruppe der defensiven Mischfonds. Wie sind die Ergebnisse unter Rendite / Risiko – Gesichtspunkten aktuell zu bewerten? Stoßen die defensiven Konzepte, von Multi-Asset bis Liquid-Alternatives, in Zeiten des Null- und Negativzinses nun an ihre Grenzen? Müssen die Strategien angepasst werden oder die Erwartungshaltung der Anleger an die Höhe und Volatilität zukünftiger Renditen? Oder sollte man gerade in solch ungewissen Zeiten, auf ein defensives Produkt setzen?

Referenten

Michael BlümkeETHENEA Independent Investors S.A
Dr. Ernst KonradEyb & Wallwitz Vermögensmanagement GmbH
Peter RiethODDO BHF Asset Management GmbH
Eckhard SaurenSauren Fonds-Service AG

Moderation

Dirk Arning DRESCHER & CIE AG