DRESCHER & CIE AGLloyd Fonds AGM&G Luxembourg S.A.TBF Global Asset Management GmbH

Inflation, Tapering, Kapitalströme: Wer gewinnt? Wer verliert?

14. Oktober 2021

Die Anleihemärkte glaubten lange dem Narrativ eines „Inflationsbuckels“. Doch nun zwingt der Inflationsanstieg die großen Notenbanken zu einer Abkehr von ihrer sehr lockeren Geldpolitik. Eine Verringerung der Anleihekäufe war ohnehin nur eine Frage der Zeit. Welche Richtung schlagen die Kapitalströme im vierten Quartal und im nächsten Jahr ein? Staats- oder Unternehmensanleihen? Wachstums- oder Substanzaktien? Zyklische Konjunkturgewinner oder defensive Qualitätsaktien? Wer gewinnt und wer verliert?

Referenten

Michael SchmidtLloyd Fonds AG
Ivan DomjanicM&G Luxembourg S.A.
Guido BarthelsTBF Global Asset Management GmbH

Moderation

Dirk Arning DRESCHER & CIE AG